Blog

Aufruf (Deutsch)

Fight G20 – Gegenmacht aufbauen! Wir leben in einer Zeit von zunehmender Prekarisierung und Verarmung. Obwohl Produktivität und Reichtum im Kapitalismus stetig steigen, wächst die Anzahl der VerliererInnen. Zwar ging Deutschland gestärkt aus den letzten Krisen hervor, jedoch zählt dies nicht für den Großteil der Bevölkerung. Immer mehr Menschen werden in Billigjobs und befristete Beschäftigungsverhältnisse … Aufruf (Deutsch) weiterlesen

Fight G20 – Karşı güç oluştur! (türkisch)

Güvencesizliğin ve sefaletin giderek arttığı bir süreçte yaşıyoruz. Kapitalizmde prodüktivite ve zenginlik sürekli arttığı halde kaybedenlerin sayısı da yükseliyor. Son krizden Almanya‘nın kazançlı ve güçlü çıktığı bir gerçek, fakat aynı durum nüfusun çoğunluğu için geçerli değil. Günbegün daha çok insan ucuz ve süreli işlere zorlanırken aynı insanlardan daha yüksek kira ödemeleri bekleniyor. Geleceğimize baktığımızda hiç … Fight G20 – Karşı güç oluştur! (türkisch) weiterlesen

Broschüre Fight G20

Verschiedene Gruppen haben zusammen eine Broschüre zu G20 erstellt, die einzelnen Beiträge könnt ihr hier einzeln lesen. Hier bekommt ihr die Broschüre als PDF: Broschuere Fight G20 Falls ihr sie gedruckt haben wollt, schreibt uns einfach auf fight-g20@riseup.net Leider sind uns in der Druckausgabe verschiedene Fehler aufgefallen, der Beitrag von Radikale Linke Berlin wurde mit … Broschüre Fight G20 weiterlesen

So wie es ist, darf es nicht bleiben (Editorial)

Roter Aufbau Hamburg Die Welt ist in einer katastrophalen Situation und auch die radikale Linke kommt nicht vom Fleck. In den letzten Jahren konnten nur die Rechtspopulisten im Westen von der Krise des Kapitalismus profitieren. Das Erstarken der europäischen Rechten beruht auch auf dem Fehler der radikalen Linken, sich in einer Szenepolitik zu verlieren und … So wie es ist, darf es nicht bleiben (Editorial) weiterlesen

Die G20 im historischen Kontext

G20 entern! In den 1970er Jahren geriet der bisherige Nachkriegsaufschwung ins Stocken und 1973 kündigte die USA auch noch das Abkommen von Bretton Woods, welches die feste Bindung der Wechselkurse an den Dollar vereinbarte. Mit der Aufkündigung der festen Wechselkurse viel der Dollar dramatisch und verstärkten die Abwärtsspirale, dies machte eine wirtschaftliche Koordination der imperialistischen … Die G20 im historischen Kontext weiterlesen

Was heißt und bedeutet eigentlich Kapitalismus?

Antifaschistische Aktion Burg Derzeit gibt es eine erdrückende Massenarbeitslosigkeit, die in Millionen Menschen die Angst wachhält, morgen selbst zu den Überflüssigen zu gehören und sie mahnt, nur nicht aus der Spur zu geraten und in möglichst jeder Hinsicht den Vorstellungen derer zu entsprechen, von deren Wohlwollen die eigene Zukunft abhängt. Und es gibt die wohldosierte … Was heißt und bedeutet eigentlich Kapitalismus? weiterlesen

Der Imperialismus heute

Young Struggle Was sieht er aus?  Das Stadium der imperialistischen Globalisierung ist als eine neue Qualität des Imperialismus zu begreifen. Nun hat neben dem Waren-und Kapitalexport auch die Produktion internationalen Charakter angenommen. Die Herrschaft liegt in den Händen von einigen wenigen Weltmonopolen (Barclays, Bayer, Nestle), sie kontrollieren die Produktion, den Handel sowie den Geldfluss. Mit … Der Imperialismus heute weiterlesen

Flucht, Krieg und Krise haben System

Revolutionär organisierte Jugendaktion Nürnberg Die Welt ist zerrüttet. Kriege, Krisen und Flucht bestimmen in den letzten Jahren unseren Alltag. Wir schauen Nachrichten und fragen uns, was eigentlich auf dieser Welt abgeht, versuchen aber gleich danach den Weltschmerz zu unterdrücken und unseren Sachen nachzugehen und all das Leid und die offenen Fragen schnellstmöglich zu vergessen. Dabei … Flucht, Krieg und Krise haben System weiterlesen

Rassenhass zu Klassenhass

Roter Aufbau Rhein / Ruhr Rassismus und offener Hass nehmen in vielen Ländern der Welt zu – auch in Deutschland. Laut Bundesinnenministerium hat es 2016 in Deutschland 3500 Angriffe auf Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte gegeben. Dabei wurden 560 Menschen Verletzt, 43 davon Kinder. Der Verband der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt (VBRG) veröffentlichte hierzu, vor … Rassenhass zu Klassenhass weiterlesen

Klimawandel und Naturzerstörung

Antikapitalistische Aktion Bonn Über Antikapitalismus und unsere Erde Natur und Umwelt sind die Grundlage allen menschlichen Lebens – die zunehmende Schädigung der Umwelt durch das Handeln riesiger Konzerne und einer Wirtschaft im Sinne der rücksichtslosen Profitmaximierung gefährden unser gesamtes Ökosystem - und damit die Existenz der Menschheit überhaupt. Die Welt steht am Scheideweg. So wie … Klimawandel und Naturzerstörung weiterlesen

Für ein Ende der Zersplitterung der ArbeiterInnenklasse!

Roter Aufbau Hamburg Das deutsche Kapital hat aus den bisherigen Klassenkämpfen seine Lehren gezogen und setzt vermehrt auf Individualisierung, ideologische Integration und Ausbau eines Sicherheitsstaates. Dabei ist die Entfesselung des Überwachungs- und Sicherheitsstaates mit der ökonomischen Deregulierung und dem Abbau des Sozialstaates zu verstehen, damit sollen die am stärksten benachteiligen Gruppen kontrolliert und Vorbereitungen für … Für ein Ende der Zersplitterung der ArbeiterInnenklasse! weiterlesen

Revolutionärer Antifaschismus

Siempre*Antifa Frankfurt ...oder was hat Antifaschismus mit Antikapitalismus zu tun Als Betätigungsfeld für Antifaschisten sehen wir drei verschiedene Bereiche an, die miteinander zusammenhängen und sich wechselseitig beeinflussen. Bevor wir auf diese drei Tätigkeitsfelder bzw. Akteure eingehen, möchten wir kurz die Situation beschreiben, in der jene wirken. I Entwicklungen der Weltpolitik Die globale kapitalistische Ökonomie ist … Revolutionärer Antifaschismus weiterlesen

Die Bedeutung der G20

Arbeitskreis Internationalismus Stuttgart Nur ein Fotoshooting auf dem Rotem Teppich oder knallharte Weltregierung In den letzten Jahrzehnten hat sich das globale Kräfteverhältnis zwischen Staaten und Machtblöcken stark verändert. Die G7-Staaten (Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, Großbritannien, USA) haben an Einfluss verloren. Gleichzeitig haben die sogenannten BRICS-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika) und weitere Schwellenländer an … Die Bedeutung der G20 weiterlesen

Frauenbefreiung

Antifaschistische Revolutionäre Aktion Gießen „Der Grad der weiblichen Emanzipation ist das natürliche Maß der allgemeinen Emanzipation“ (Karl Marx 1846) Geschlechtersozialisation - „Wir werden nicht als Frauen geboren, wir werden dazu gemacht“ (Simone de Beauvoir 1951) Von der Geburt an wird ein Mensch je nach Geschlechtszuteilung sozialisiert und in starre Geschlechterrollen gedrängt; beispielsweise durch eine unterschiedliche … Frauenbefreiung weiterlesen

Gegenmacht aufbauen

Roter Aufbau Hamburg Um unsere Klasse kämpfen! Die „Linke“ in Deutschland ist in einem schlechten Zustand. Sie ist gespalten in innere Grabenkämpfe, ergeht sich in Individualismus und Hedonismus. „Links sein“ dient gerade im universitären Umfeld eher der eigenen Identitätspflege, als dass „Linkssein“ eine ernst gemeinte Opposition zu den Herrschenden Verhältnissen bedeutet. Nur wenige radikale Gruppen … Gegenmacht aufbauen weiterlesen

Ein langer Weg und schweres Gepäck…

Revolutionäre Aktion Stuttgart Überlegungen zu revolutionärer Organisierung  Der Kapitalismus steckt tief in der Krise. Nicht so tief, dass die Mächtigen, die Groß-Aktionäre, Investoren, bürgerliche Politiker und Militärs, fürchten müssten von sozialistischen Revolutionen enteignet und entmachtet zu werden. Aber die Auswirkungen der Krise sind nicht mehr zu leugnen: Weil es immer schwieriger wird ausreichend Profite zu … Ein langer Weg und schweres Gepäck… weiterlesen